Lehrbuch für organisierte Gang-Stalking-Operationen

Dies ist eine Übersetzung aus einem Lehrbuch für Gangstalker. Aus dem Buch von Dr. Rauni-Leena Luukanen Kilde’s 

“Bright Light on Black Shadows

Allgemeine Gangstalking-Operationen gehören zum Typ "aktive Überwachung". Passive Überwachung beobachtet ein Ziel verdeckt, um Informationen über das Ziel zu erhalten. Aktive Überwachung kann das Sammeln von Informationen umfassen, aber (auch) den Agenten der das Ziel darauf aufmerksam macht, dass es überwacht wird. Über die aktive Überwachung hinaus führen Agenten Handlungen durch, damit sich das Ziel, rund um die Uhr unwohl fühlt. Operationen werden stillschweigend genehmigt und von der Justiz gedeckt. Menschen die über kein ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit verfügen, sehen diese Methoden als nicht als kriminell an.

Die Agenten müssen sehr darauf achten, dass jede Bestrafung  plausibel abstreitbar sein muss. Sollte das Ziel sich bei der Polizei, anderen Beamten oder Freunden, Nachbarn, Familienmitgliedern oder Ärzten über die Angriffe beschweren, muss diese Beschwerde als „übersensibele Vorstellungskraft“ des Ziels angesehen werden oder besser noch als Hinweis darauf verstanden werden, dass das Ziel psychisch krank ist.

Das Netzwerk hat viele Jahre daran gearbeitet, medizinische Einrichtung zu infiltrieren um die meisten Ziele als psychisch krank einzustufen und anti-psychotische Zwangsmedikation einzusetzen, falls sie sich weiter beschweren.

Aber auch Agenten müssen ihren Teil dazu beitragen, Bestrafungsmethoden so geschickt durchzuführen, so dass das Ziel nicht beweisen kann, dass ein Verbrechen gegen das Ziel stattgefunden hat. Als Agent werden Sie darin geschult.

Das Netzwerk wurde mit fortschrittlicher Technologie gesegnet, die eine schwere Bestrafung verdeckt durch Wände hindurch zu jeder Zeit ermöglicht, in den sich das Ziel zuhause befindet. Die Agenten müssen die Erstausbildung bestehen und nachweisen, dass ein hohes Maß an Engagement für die Aufrechterhaltung der Sicherheit in der Gemeinde vorhanden ist und die Fähigkeit besitzen, verleugnend zu arbeiten. Erst danach kann er für fortgeschrittenes elektronisches Bestrafungstraining in Betracht gezogen werden. Das elektronische Bestrafungstraining geht über den Rahmen dieses Handbuchs hinaus.

 

Die Organisation hat das große Glück, dass wir Top-Spezialisten für die Unterstützung der Feldoperationen gewinnen konnten. Psychologen sind der Schlüssel um Wege zu finden, das Gefühl von Stress und Hoffnungslosigkeit im Ziel zu maximieren und eine Verschlechterung der Gesundheit durch viele einzelne „geringfügige“ invasive Bestrafungshandlungen hervorzurufen. Techniker aus allen Bereichen der Telekommunikation, der Stromversorgung, der Gebäudeelektrik und der Alarmsysteme sowie Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen in allen Bereichen nutzen ihre Positionen um den Zielen kontinuierlich viele  „alltägliche Probleme zu bereiten. Auch die Dienstleistungen vieler qualifizierter Schlosser sind dabei von unschätzbarem Wert. Als Community-basierter Agent (CBA) haben Sie das Privileg mit einem Team zusammenzuarbeiten, dass in der Lage ist, eine bessere „Gerechtigkeit“ als das offizielle System zu erreichen.

1. ÜBERWACHUNG

 

Die Überwachung ist die Grundlage aller Operationen. Sowohl die visuelle Überwachung durch Community-basierte Agenten (CBA) als auch

fortgeschrittene elektronische Überwachung werden verwendet. Dieses Kapitel behandelt nur die visuelle Überwachung durch lokale Agenten. Ihr lokaler Führungsagent plant die Überwachung für jedes Ziel in dieser Gemeinde. Jedes Ziel hat mindestens einen CB Agenten.

Beobachten Sie das Ziel - immer - auch zu Hause und im Schlaf. 

 

Die Meldung von Aktionen und Bewegungen der Zielperson erfolgt an das lokale Kontrollzentrum (CC).

Zu meldende Maßnahmen umfassen, aber nicht darauf beschränkt:

Das Ziel schaltet das Licht ein, um den Tag zu beginnen.

Ziel verwendet Toilette oder Dusche

Ziel verlässt den Wohnsitz

Ziel kommt bei der Arbeit an, oder

Ziel geht in ein Geschäft oder besucht eine andere Einrichtung oder einen anderen Ort

Ziel kommt nach Hause

Ziel nimmt Nahrung zu sich, zu Hause oder im Restaurant

Das Ziel ist sexuell aktiv

Das Ziel schaltet das Licht am Ende des Tages aus

Das Ziel schaltet mitten in der Nacht das Licht ein

Ziel fährt aus der Stadt

Einige dieser Beobachtungen werden von der Elektronik-Truppe (EC) durchgeführt. CBAs sollten versuchen so viele detaillierte Beobachtungen der Zielaktivität wie möglich anzustellen. Der Grund, warum solche Details notwendig sind, ist, dass die Bestrafungsphase der aktiven Überwachung es erfordert, dass die Aufsichtsbehörden jede Bestrafungsaktion an die Anforderungen anpasst, jeder Bestrafungsmaßnahme als „zufälliges Ereignis“ erscheinen zu lassen.

 

Eine wichtige Bestrafungsfunktion ist die Sensibilisierung des Ziels. Den Zielen wird niemals gesagt, dass sie unter Überwachung stehen oder gezielt Bestrafung erhalten. Stattdessen finden engmaschige Aktivitäten statt, die viel zu häufig vorkommen um als "normale Zufälle" betrachtet zu werden. Das Ziel wird schließlich erkennen, dass es überwacht und bestraft wird.


2. Bestrafung

Als Community-basierter Agent (CBA) erhalten Sie spezifische Anweisungen, wann, wo und wie Bestrafungsaktionen durchgeführt werden. Solange Sie die Bestrafungsanweisungen genauestens ausführen, gibt es keine Möglichkeit für das Ziel sich glaubhaft zu beschweren. Sie als CBA werden nicht dem Risiko von Maßnahmen durch Strafverfolgungsbehörden ausgesetzt sein.

Wie gut die Bestrafungsmaßnahmen funktionieren, hängt davon ab wie genau und vollständig Ihre Berichte in vielen Situationen sind. Das Kontroll-Center (CC) erhält Zugang zu Immobilien oder Apartments direkt neben den Häusern oder Wohnungen des Ziels. Da die EC (Electronic Corps) über „Durch-die-Wand-Überwachungsgeräte“ und andere Bestrafungstechnologien verfügen, werden sie in der Lage sein, Berichte über die Aktivitäten des Ziels gemeinsam mit Community-basierten Agenten zu erstellen. In einem typischen Setup können CBAs in einem geparkten Auto aufgestellt werden wo beispielsweise das Haus oder die Wohnung des Ziels über Nacht beobachtet werden kann.

In diesem Setup kann der CBA im Auto angewiesen werden, mit Walke-Talkie auf einen anderen CBA (oder Team) zu warten oder mit dem Auto in der Nähe zu patrouillieren um dem Ziel zu folgen oder Sie können beauftragt werden, dem Ziel selbst zu folgen.

 

Sie erhalten von Ihrem lokalen Zentrum Anweisungen wie Sie dem Ziel folgen können.

Ziele auf dem Transportweg können entweder verdeckt oder sichtbar verfolgt werden. Nehmen Sie sich im Zweifelsfall etwas zurück und wenden Sie sich für Anweisungen an die Zentrale, da den Zielen während des Transports viele unerwartete Situationen passieren können. Dem Zentrum wird die Position des Ziels immer bekannt sein. Wenn also ein Ziel dem CBA entwischt, weist es Agenten an eine andere geeignete Gemeinde zu, um das Ziel zum frühestmöglichen Zeitpunkt einzuholen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Kontrollzentrum sofort benachrichtigen, wenn Sie das Ziel aus den Augen verlieren.

Wenn Sie ein Ziel offen verfolgen, sorgen Sie dafür, dass sich das Ziel aufgrund Ihrer Anwesenheit unwohl fühlt. Sie erhalten Anweisungen, wann Maßnahmen unterbrochen werden müssen. Ein anderes CBA-Team kann die offene Verfolgung aufnehmen. Im Anschluss wenn Sie die Verfolgung abgebrochen haben, geben Sie Bescheid, dass Sie bereit für die nächste Aufgabe sind.

3. Ziele abfangen

Beim Abfangen soll es den Anschein haben, als würden die Community-basierten Agenten (CBA) den Weg der Zielperson „nur zufällig“  kreuzen. Sobald das Ziel so weit sensibilisiert wurde, dass es sich bewusst ist, dass es überwacht und bestraft wird, werden ihm die effektiven Handlungen der CBAs und das 0was gerade mit ihm geschieht erkennen und sich dadurch angemessen unwohl fühlen.

 

Ihr lokales Kontrollzentrum wird Sie auffordern, ein Ziel abzufangen. Oft wird ein Vor-Ort-Supervisor (OSS) Sie positionieren und Ihnen Handzeichen geben, wann Sie mit Ihrer Bewegung beginnen müssen, um das Ziel abzufangen. Da die Bewegungen der Ziele, nicht immer vollständig vorhersehbar sind, hängt der Erfolg von CBA-Abschnitten stark von den elektronischen Trupps ab, die über Mittel verfügen, den genauen Aufenthaltsort eines jeden Ziels über den Computer zu ermitteln. Programme sagen genaustens voraus, wann und wo sich ein Ziel befindet, wenn sie sich in der Umgebung bewegen. Ihr lokales OSS verfügt über spezielle Mittel um sofort stille Anweisungen für das Zentrum zu erhalten.

Der CBA kann aufgefordert werden, eine der folgenden Formen des Abfangens durchzuführen:

1. Einfache Pfadkreuzung, bei der das Ziel Ausweichmaßnahmen ergreifen muss, um Kollisionen zu vermeiden, manchmal durch mehrere CBAs. Führen Sie dies mehrmals während eines einzelnen Ausflugs einer Zielperson durch. Gehen Sie zu Fuß längere Zeit auf der der Zielperson gegenüberliegenden Straßenseite.

 

2. An einem Ort ankommen, von dem bekannt ist, dass er ein Favorit des Ziels ist und diesen Ort einfach besetzen, gerade wenn das Ziel dabei ist anzukommen (Restaurants, Parks, Sitzgelegenheiten in öffentlichen Einrichtungen, auch Bussitze bieten gute Möglichkeiten) Hängen Sie einfach nur so an einem Ort zu einer Zeit herum, zu der es nicht üblich ist dort zu sein.

 

3. Rauchen, Rasseln mit Münzen, Pfeifen oder Zehenklopfen in der Nähe des Ziels an einem Ort, von dem bekannt ist, dass das Ziel dort stehen muss um auf den Bus zu warten, oder stehen Sie direkt hinter dem Ziel.

 

4. Eine Gruppe von bis zu einem Dutzend CBAs, kann zugewiesen werden, um z.B. in einem Geschäft direkt vor einem Ziel anzukommen und eine Warteschlange zu bilden und möglichst viel Zeit damit verbringen, Lottoscheine zu kaufen, um die Abfertigung des Ziel zu verzögern. Das Ziel ist müde und gestresst und hat es eilig nach der Arbeit nach Hause zu kommen.

 

5. Community-basierte Agenten können beauftragt werden, ein Haus oder eine Wohnung nebenan wiederholt genau zur gleichen Zeit wie das Ziel zu verlassen. Alternativ kann ein CBA das Ziel kurz vor dem Zuhause abfangen um genau gleichzeitig anzukommen.

Während dies wie triviale Handlungen erscheinen mögen, denken Sie daran, dass das Ziel diese „trivialen“ Dinge jeden einzelnen Tag passieren. Immer wiederholtes Abfangen zwingen das Ziel immer auf solche Handlungen zu achten, was im Wesentlichen gewährleistet, dass das Ziel nie "einen schönen Tag" hat. Dies ist das Ziel um die Bestrafung der Zielperson sicherzustellen. Ähnliche Abfangoperationen werden mit Fahrzeugen durchgeführt. Das Zentrum kann diese jeden Tag planen an dem das Ziel zur Arbeit und zurück pendelt.

 

Abfangmaßnahmen mit Fahrzeugen sind besonders effektiv, wenn das Ziel dasselbe Fahrzeug sowohl morgens als auch abends sieht. Da das Abfangen von Fahrzeugen gefährlich sein kann, muss die dem Fahrzeugabfangdienst zugewiesene CBA vor dem eigentlichen Einsatz einen speziellen Schulungskurs erfolgreich absolvieren. Hier einige Beispiele für Abfangmaßnahmen mit Fahrzeugen, die von einem Community-basierten Agenten (CBA) erwartet werden können.

-Zuparken, um zu verhindern, dass ein Ziel einen Parkplatz verlässt und verschwindet.

-häufiges Parken von Nutzfahrzeugen in der Nähe des Zielhauses, so das es als ungewöhnlich erscheint. Zudem soll erkennbar sein, dass dies nicht erforderlich ist. Abstellen von nicht gekennzeichneten weißen Lieferwagen, um das Ziel glauben zu lassen, dass der Van der Überwachung dient.

 

-Einfaches Folgen oder Führen auf einer kurzen Strecke, jeden Tag. Wenn Sie dies sowohl während des Pendelns tun als auch zu anderen Zeiten, so ist das für das Ziel sehr unangenehm.


-Passieren Sie ein Stoppschild in der Seitenstraße und halten Sie dann an einer unübersichtlichen Strecke im Gegenverkehr an, sobald das Ziel in der Seitenstraße ankommt. Dies führt dazu, dass das Ziel auf die Bremse treten muss (dies erfordert die Unterstützung des Kontrollzentrums und die Aufforderung durch ein Walkie-Talkie.

 

-Ein CBA-Fahrzeugkonvoi kann während des Pendelverkehrs das Ziel dazu zwingen, mit einer niedrigeren Geschwindigkeit zu fahren, als das Ziel fahren könnte und möchte. An einigen Standorten wird das Zentrum CBA-Fahrzeugen mit speziellen Kennzeichen ausstatten. Diese tragen kurze Worten, die für das Ziel eine besondere Bedeutung haben.

 

-Wenn sich das Ziel an einem Ort (und einer bestimmten Zeit) befindet, an dem der Verkehr normalerweise sehr spärlich ist, verursachen Sie starken Verkehr und zwingen das Ziel, dies zu bemerken. Die ultimative Abfangmethode ist der inszenierte Unfall. Dies kann gefährlich sein und wird nur hochrangigen Agenten zugewiesen. Es ist jedoch möglich einen Unfall zu inszenieren, sodass nur das Ziel weiß, dass er inszeniert wurde. Dies ist ein ausgezeichnetes Mittel der Bestrafung, wenn ein Ziel eine schwere Straftat speziell gegen Geheimdienste begangen hat, indem es die Kriminalität der Öffentlichkeit offengelegt hat. Inszenierte Unfälle ereignen sich in der Regel in Gerichtsbarkeiten, in denen die Polizei die Operationen nachdrücklich unterstützt, damit der CBA-Fahrer geschützt ist.

-Zuparken, um zu verhindern, dass ein Ziel den Parkplatz verlässt und verschwindet.

-häufiges Parken von Nutzfahrzeugen in der Nähe des Zielhauses, so das es als ungewöhnlich erscheint. Zudem soll erkennbar sein, dass dies nicht erforderlich ist. Abstellen von nicht gekennzeichneten weißen Lieferwagen, um das Ziel glauben zu lassen, dass der Van der Überwachung dient.

 

-Einfaches Folgen oder Führen auf einer kurzen Strecke, jeden Tag. Wenn Sie dies sowohl während des Pendelns tun als auch zu anderen Zeiten, so ist das für das Ziel sehr unangenehm.


-Passieren Sie ein Stoppschild in der Seitenstraße und halten Sie dann an einer unübersichtlichen Strecke im Gegenverkehr an, sobald das Ziel in der Seitenstraße ankommt. Dies führt dazu, dass das Ziel auf die Bremse treten muss (dies erfordert die Unterstützung des Kontrollzentrums und die Aufforderung durch ein Walkie-Talkie.

 

-Ein CBA-Fahrzeugkonvoi kann während des Pendelverkehrs das Ziel dazu zwingen, mit einer niedrigeren Geschwindigkeit zu fahren, als das Ziel fahren könnte und möchte. An einigen Standorten wird das Zentrum CBA-Fahrzeugen mit speziellen Kennzeichen ausstatten. Diese tragen kurze Worten, die für das Ziel eine besondere Bedeutung haben.

 

-Wenn sich das Ziel an einem Ort (und einer bestimmten Zeit) befindet, an dem der Verkehr normalerweise sehr spärlich ist, verursachen Sie starken Verkehr und zwingen das Ziel, dies zu bemerken. Die ultimative Abfangmethode ist der inszenierte Unfall. Dies kann gefährlich sein und wird nur hochrangigen Agenten zugewiesen. Es ist jedoch möglich einen Unfall zu inszenieren, sodass nur das Ziel weiß, dass er inszeniert wurde. Dies ist ein ausgezeichnetes Mittel der Bestrafung, wenn ein Ziel eine schwere Straftat speziell gegen Geheimdienste begangen hat, indem es die Kriminalität der Öffentlichkeit offengelegt hat. Inszenierte Unfälle ereignen sich in der Regel in Gerichtsbarkeiten, in denen die Polizei die Operationen nachdrücklich unterstützt, damit der CBA-Fahrer geschützt ist.

4. PHYSIKALISCHE SABOTAGE

Die physische Sabotage ist eine besonders wirksame Form der Bestrafung, wenn sie sorgfältig auf Gegenstände mit geringem Wert beschränkt wird, die unter dem Wert liegen, bei dem die Polizei den Bericht ernst nimmt. Wenn Sie beispielsweise das Haus eines Ziels niederbrennen oder ein teures Gerät stehlen, würden offizielle Ermittler ins Bild gesetzt. Sabotage mit extremen Sicherheitsrisiken ist im Allgemeinen nicht für Operationen geeignet, da die Möglichkeit besteht, offizielle Ermittler an einen Unfallort zu bringen. Während eine Beschädigung des Bremssystems des Fahrzeugs für Community-basierte Agenten (CBAs) nicht zulässig ist, ist das Ablassen eines Teils des Öls, der Getriebeflüssigkeit oder des Kühlmittel-Frostschutzmittels zulässig, jedoch nicht des gesamten. Das Ziel ist es, den Eindruck zu erwecken, dass das Ziel die Flüssigkeitsstände fahrlässig vernachlässigt hat und im Allgemeinen keinen katastrophalen Fehler verursacht, den Nichtziele als Sabotage ansehen könnten. Es ist sehr wichtig, die Bestrafung durch eine große Anzahl von Sabotageakten mit geringem Wert anzuwenden, da dies den Anschein erweckt, als sei das Ziel vergesslich, übersensibel oder in einigen Fällen sogar wahnhaft, wenn es sich über viele Fälle von Schaden mit geringem Wert beschwert. Die Bearbeiter de Zielperson werden sich einfach weigern zu glauben, dass jemand außer dem Ziel selbst dafür verantwortlich ist.

Sabotage ist insofern sehr wichtig, als sie das Ziel wissen lässt, dass es völlig hilflos ist es und sich nicht einmal effektiv darüber beschweren kann, ohne psychisch krank zu wirken. Sabotage wird zu Hause, am Arbeitsplatz und am Fahrzeug des Ziels angewendet. Dies erfordert die Unterstützung von Schlossern und Alarmtechnikern. Ihr örtliches Kontrollzentrum wird diese Hilfe bereitstellen und in ländlichen Gebieten Spezialisten aus der Ferne hinzuziehen.

Hier sind einige Beispiele für Sabotage, die ein Community-basierter Agent (CBA) ausführen kann:

- Betreten eines Fahrzeugs oder eines Hauses und Ändern der Steuerungs- und Funkeinstellungen

- Ersetzen der Fensterwaschflüssigkeit durch Wasser, wodurch das System möglicherweise im Winter zerstört wird

- Zerkratzen Sie den Lack auf dem Fahrzeug des Ziels, zerkratzen Sie Möbel und Wertsachen

- Reifensabotage, vom Entfernen der Luft bis zum Aufschneiden einer Seitenwand, wenn      dies vom Zentrum genehmigt wurde

- Simulierung einer Unterbrechung der elektrischen Fensterheizleisten

- Abschalten der 4-Wege-Blinkertaste

- Entfernen Sie erhebliche Mengen an Öl, Getriebeöl oder Frostschutzmittel, aber nicht genug, um ein katastrophales Versagen zu verursachen

- Bewegen Sie Dinge im Fahrzeug, um dem Ziel zu zeigen, dass jemand eingestiegen ist

- Entriegeln Sie das Fahrzeug und lassen Sie es unverschlossen, möglicherweise sogar bei geöffneter Tür

- Kleine Schnitte an der Autopolsterung

- Entriegeln Sie die Vorder- oder Hintertür des Ziels und lassen Sie sie angelehnt, während das Ziel weg ist, sogar um Mitternacht zu Neujahr

- Bewegen Sie häufig Möbel oder Teppiche oder Bilderrahmen, um zu zeigen, dass jemand dort war

- Manipulieren Sie elektrische Geräte wie Kühlschränke, Computer, Fernseher

- Stehlen Sie Gegenstände mit geringem Wert, insbesondere Gegenstände wie Scheren, die leicht verlegt werden können und bewahren Sie sie auf, bis das Ziel den Gegenstand ersetzt hat. Geben Sie dann den fehlenden Gegenstand an einem Ort zurück, den das Ziel überprüft hat.

- Diebstahl wichtiger Papiere, insbesondere solcher, deren Ersatz Geld kostet

-unersetzliche Fotos stehlen

- Während das Ziel bei der Arbeit ist, entfernen Sie die E-Mails aus dem Posteingang

 

- Stellen Sie die Uhr auf die falsche Zeit ein

- Wiederholtes Entleeren von Verbrauchsmaterialien (z. B. Kaffee), um das Ziel glauben zu lassen, dass sie nicht mehr in der Lage sind, ihre Vorräte gut zu verwalten

- Starten Sie kleine Risse in neuen Kleidungsstücken, die bei wiederholten Besuchen erweitert werden

- Schritt aus der Unterwäsche des Ziels ausleiern oder Dessous und Badeanzüge usw. stehlen

-Ersetzen von Kleidung durch ähnliche Gegenstände, die für das Ziel zu klein sind, wie für Kinder, die das Ziel nicht hat

-Bügeln innerhalb der Knopffahnen, was das Knöpfen des Hemdes oder des Oberteils schwierig macht

- Arbeiten Sie sich vorsichtig mit der Messerspitze durch Nähte einer Luftmatratze oder eines Luftkissens

- Reißverschlüsse in Kleidung und Taschen werden unbrauchbar wenn einzelne Zähne entfernt werden

- Schieben Sie ein Messer durch die Sohlen wasserdichter Stiefel

- Auf der Arbeit, entfernen der Schrauben vom Bürostuhl oder am Esstisch zu Hause Schrauben entfernen, um den Tisch mit Porzellan zum kippen zu bringen

- Manipulieren Sie den Fortschritt seiner Arbeit

 

- Manipulieren Sie den Computer

- Bei der Arbeit ersetzen Sie aktuelle Kopien von Computerdateien durch eine ältere Kopie - besonders schwerwiegend, wenn das Ziel ein Computerprogrammierer ist

- Bei der Arbeit, einige Community-basierte Agenten werden dort eingestellt

- Arrangieren Sie „fehlerhafte Lieferungen“ von schweren Gütern, die das Büro des Ziels blockieren

- Wenn das Ziel bei der Arbeit für Teile der Operation verantwortlich ist, sabotieren Sie diese

 

- Platzieren Sie häufig gezielt Vorgänge, sobald das Ziel mit dem Mittagessen beginnt oder kurz davor ist nach Hause zu gehen

- Bei Arbeiten, bei denen das Ziel für Materialien verantwortlich ist, kann das Material nicht ohne vorherige Absprache mit dem Kontrollcenter gestohlen werden

Diebstähle müssen von Ihrem örtlichen Zentrum sorgfältig geprüft und genehmigt werden. Stehlen Sie nicht, es sei denn, Sie haben eine Genehmigung. Eine besonders effektive Art des Diebstahls besteht darin, kleine aber häufig verwendete Gegenstände aus den Räumlichkeiten des Ziels zu entfernen. Sobald das Ziel beim Kauf eines Ersatzes beobachtet wurde, wird der Artikel zurückgelegt. Dies führt nicht nur dazu, dass das Ziel Geld nutzlos ausgibt, sondern es erlegt dem Ziel auch ein Gefühl der völligen Hilflosigkeit auf.

5. SABOTIEREN DER REPUTATION

Sabotieren Sie den Ruf des Ziels - und alles, was damit verbunden ist, wie die Fähigkeit, seinen Lebensunterhalt, sein Geschäft und sein Privatleben zu verdienen.

Beziehungen - sind eine ganz besondere Operationskategorie. Neuere Community-basierte Agenten werden nicht beauftragt, die Methode zu „konstruieren“, sondern helfen bei der Weitergabe von „Gerüchten“, die das Hauptmittel zur Zerstörung des öffentlichen Images eines Ziels darstellen. "Gerüchte" bestehen hauptsächlich aus Lügen. Um jedoch die Zusammenarbeit bestimmter Mitglieder der Gemeinschaft zur Teilnahme an der Bestrafungsphase sicherzustellen, sind zusätzliche Informationen erforderlich, um den patriotischen oder gemeinnützigen Dienst anzusprechen.

 

Wie bereits erwähnt, hat die Organisation viele Top-Psychologen und Psychiater in allen größeren Bevölkerungszentren. Es liegt in ihrer Verantwortung, die Kampagne so zu gestalten, dass der Ruf des Ziels zerstört wird. Diese unten aufgeführten Personen können angesprochen und mit Informationen versorgt werden, die dazu führen, dass die Verbindung des Ziels mit ihnen unangenehm wird oder der Kontakt mit dem Ziel abgebrochen wird.

- Geschäftskontakte

- Vorgesetze

- Mitarbeiter

- Verkaufspersonal

- Gelegentliche soziale Kontakte, wie z. B. Clubs, in denen ein Ziel Mitglied ist

- Freunde

- Lokale brüderliche Organisationen - sie sind am Dienst für die Gemeinde motiviert und eine hervorragende Quelle, um das Ziel unter Beobachtung zu halten und auch an der Bestrafungsphase teilzunehmen

- Vermieter

- Nachbarn

- Händler, die wahrscheinlich das Haus, das Auto oder das Geschäft des Ziels bedienen

- Busfahrer auf der Route des Ziels

- Postboten

- Kinder vor Ort

- Stadtmitarbeiter, einschließlich Rettungssanitäter und Feuerwehr

- Obdachlosen Personal und Bewohner, wo zutreffend

- Familienmitglieder (überraschenderweise sind viele bereit, negative Informationen zu glauben.)

- Insbesondere Personal an Orten, an denen das Ziel arbeitet

Wie intensiv diese Sabotageoperationen durchgeführt werden, hängt hauptsächlich von der Notwendigkeit ab, das Ziel daran zu hindern zu realisieren, dass sich die negativen Gerüchte verbreiten. Ziel ist es, negative Informationen verdeckt in die Community zu schleusen, sodass diejenigen, die die Informationen erhalten, es dem Ziel wahrscheinlich nicht mitteilen. Man könnte denken Freunde und Familienmitglieder würden das Ziel sofort benachrichtigen und sich auf die Seite des Ziels stellen. Glücklicherweise zeigt die Erfahrung, dass es überraschend einfach ist, Freunde und Familie zu kooptieren, sobald sie über das Strafregister des Ziels informiert sind. Diese Techniken gehen jedoch über den Rahmen dieses Handbuchs hinaus. Es genügt zu sagen, dass es möglich ist, „Anreize“ anzuwenden, die sogar Menschen, die dem Ziel am nächsten stehen, zur Zusammenarbeit veranlassen. Diese Anreize werden von Spezialisten unserer Organisation auf höherer Ebene angewendet. Für die CBA auf Gemeindeebene besteht die Aufgabe darin, die Reputation des Ziels zu sabotieren und einfach Anweisungen von Ihrem Kontrollzentrum auszuführen.

6. ZIELPERSONEN DISKREDITIEREN

Gut verdeckte Unterstützung durch die Justiz und das psychiatrische System verhindern, dass das Ziel die Öffentlichkeit informiert, Der Bereich der Diskreditierung von Zielen ist eine fortlaufende Aktivität. Die Diskreditierung seiner öffentlichen Äußerungen, Websites, Medienauftritte, Briefe an Herausgeber und dergleichen erfolgt unter der Aufsicht von Psychologen und Psychiatern. Wenn ein Community-basierter Agent über eine gute Erfolgsbilanz bei der intelligenten Ausführung von Aufgaben verfügt und Zugriff auf einen Computer hat, kann die CBA beim lokalen Kontrollzentrum einen Auftrag zur Diskreditierung von Arbeiten beantragen. Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten sind erforderlich. Einige der Aktivitäten die CBAs unter Aufsicht durchführen, sind:

- Überwachung von Message Boards, Blogs und unabhängigen Medien wie Indy-Medien für Beiträge des Ziels. Dies erfolgt normalerweise in speziellen Phasen und unter Planung und Kontrolle auf einer höheren Ebene. Diese Überwachung wird von einer Blog-Scan-Software unterstützt, die Beiträge zu Aktivitäten erkennt und sofort kennzeichnet. Die CBA, die diese Arbeit ausführt, antwortet sofort mit Kommentaren wie "Jemand nimmt seine Medikamente nicht ein" oder "Ziel" hat absolut keine Beweise geliefert. " Die CBA wird die Stelle dann den übergeordneten Vorgesetzten melden, um möglicherweise detailliertere Antworten zu erhalten.

 

- Überwachung von Zeitungen in Ihrer Nähe auf Briefe an den Herausgeber bezüglich Aktivitäten.  Die meisten Redakteure und viele Reporter wurden angeworben und sind bereit, dabei zu helfen, die wichtige Arbeit der Überwachung und Neutralisierung ruhig zu halten. Hin und wieder wird jedoch ein Brief an den Redakteur durchgehen. In diesem Fall sind Kommentare wie "Jemand nimmt seine Medikamente nicht" keine angemessene Antwort. Transkribieren Sie einen solchen Brief und leiten Sie ihn zusammen mit Ihrer vorgeschlagenen Antwort an den Herausgeber und an den Vorgesetzten weiter. Der Supervisor kann Ihre Antwort bearbeiten und hilft dabei, sicherzustellen, dass Ihre Antwort gedruckt wird.

- Ihr Vorgesetzter lässt die Mitarbeiter die bevorstehenden Auftritte der Talkshows nach Zielen überwachen. Während die meisten Talkshow-Moderatoren, selbst diejenigen, die mit Zielen einverstanden sind, diskreditierende Informationen erhalten haben und häufig keine Ziele hosten, schaffen es einige Ziele, auf Sendung zu gehen. In diesem Fall weist Sie Ihr Vorgesetzter an, zur Show anzurufen und geeignete Aussagen zu treffen, z. B. die Behauptungen des Ziels zu widerlegen, sich als Zielanruf auszugeben und „verrückte“ Aussagen wie „UFOs sind“ zu machen “oder die Diskussion von realen Aktivitäten hin so etwas wie„ Medien -Gedankenkontrolle “ zu steuern.

- Agenten mit hervorragenden überzeugenden Kommunikationsfähigkeiten können mit sorgfältigem Coaching und Vorbereitung durch die Vorgesetzten beauftragt werden, sich als Ziel auszugeben und an Talkshows teilzunehmen, die den Zielen als Gast bekannt sind. Diese sind großartige Möglichkeiten, um Ziele zu diskreditieren, indem Sie über UFOs sprechen, Dinge wie schwarze Hubschrauber, die Ihnen folgen, Aluhüte, Satelliten, die direkt über Ihrem Haus „geparkt“ sind, und möglicherweise Ereignisse, die normalerweise als „paranormal“ angesehen werden, wie Dinge erscheinen und verschwinden zu lassen. Diese diskreditierenden Themen müssen für den Moderator eine totale Überraschung sein, die erst nach der Show erwähnt wird.

- Der CBA kann "beiläufig" das "seltsame Verhalten" beschreiben, dass das Ziel als Ergebnis von Aktivitäten rund um die Uhr gegenüber den Nachbarn zeigt. Die Idee ist, die Aufmerksamkeit der Nachbarn auf das Verhalten des Ziels zu lenken, was darauf hindeutet, dass das Ziel möglicherweise psychisch krank ist. Dies ist einfach, wenn das Ziel den Verdacht entwickelt hat, dass „jeder darauf aus ist, ihn oder sie zu bekommen“. Es ist eine besondere „Ehre“ für CBAs, für die gezielte Diskreditierung ausgewählt zu werden.

7. DIE AUF DAS HANDELN BEZOGENE BESTRAFUNG

In diesem Abschnitt werden einige Beispiele dafür aufgeführt, wie CBAs mit bestimmten Trades oder Situationen in der Community die bestreitbare Bestrafung von Zielen anwenden können. Versorgungsbetriebe planen laute Wartungsarbeiten bei der Zielperson. Dies kann beinhalten, dass die Straße für längere Zeit oder wiederholt aufgerissen wird. Die Finanzierung für nicht benötigte Arbeiten ist in der Zentrale erhältlich.

 

- Taxifahrer können die Ankunft verzögern, wenn sie vom Ziel angerufen werden, insbesondere wenn sie zum Flughafen fahren.

 

- Busfahrer haben beispielsweise bei schlechtem Wetter die Möglichkeit, eine Haltestelle vom entfernt anzuhalten und dort etwa 5 Minuten zu warten, angeblich, um „wieder im Zeitplan zu sein“. Dies kann auch dazu führen, dass ein Ziel Verbindungen zum nächsten Bus oder Zug verpasst. Dies ist besonders effektiv, wenn das Ziel schlechtem Wetter ausgesetzt ist und der Bus ohne ersichtlichen Grund auf der Straße warten sieht oder an Ihrer Bushaltestelle überhaupt nicht anhält.

 

- Werkstätten können immer wieder „falsch verstanden“ werden, was viele Rückrufe erforderlich macht, zu späte Lieferung, Dinge beschädigen, die in Ordnung waren. Dies ist besonders effektiv im Autoreparaturhandel.

- Medizinische Labormitarbeiter können Blutproben ersetzen oder auf andere Weise Ergebnisse verfälschen, sodass das Ziel absolut keinen Grund für seine Beschwerden zu haben scheint.

- Polizei kann das Ziel häufig aus leichtfertigen Gründen aus dem Verkehr ziehen

- Telefon- und Kabelfernsehtechniker können legitime Anrufe in großer Anzahl an die Zielnummer umleiten. Dies führt dazu, dass das Ziel sehr wütend auf diese völlig unschuldigen Anrufer wird.

Weisen Sie Marktbesitzer an Gegenstände zu entfernen, die das Ziel bekanntermaßen benötigt, wenn bekannt ist, dass ein Ziel kommt. Die Geschäftsleitung kann die Bestellung der Lieblingsartikel eines Ziels einstellen.

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Bestrafung durch Gewerbetreibende liegt darin, dass das Ziel zwar sehr wahrscheinlich weiß, dass es bestraft wird, diese Bestrafungshandlungen jedoch der Öffentlichkeit als zufälliges Ereignis erscheinen müssen.

7. DIE AUF DAS HANDELN BEZOGENE BESTRAFUNG

In diesem Abschnitt werden einige Beispiele dafür aufgeführt, wie CBAs mit bestimmten Trades oder Situationen in der Community die bestreitbare Bestrafung von Zielen anwenden können. Versorgungsbetriebe planen laute Wartungsarbeiten bei der Zielperson. Dies kann beinhalten, dass die Straße für längere Zeit oder wiederholt aufgerissen wird. Die Finanzierung für nicht benötigte Arbeiten ist in der Zentrale erhältlich.

 

- Taxifahrer können die Ankunft verzögern, wenn sie vom Ziel angerufen werden, insbesondere wenn sie zum Flughafen fahren.

 

- Busfahrer haben beispielsweise bei schlechtem Wetter die Möglichkeit, eine Haltestelle vom entfernt anzuhalten und dort etwa 5 Minuten zu warten, angeblich, um „wieder im Zeitplan zu sein“. Dies kann auch dazu führen, dass ein Ziel Verbindungen zum nächsten Bus oder Zug verpasst. Dies ist besonders effektiv, wenn das Ziel schlechtem Wetter ausgesetzt ist und der Bus ohne ersichtlichen Grund auf der Straße warten sieht oder an Ihrer Bushaltestelle überhaupt nicht anhält.

 

- Werkstätten können immer wieder „falsch verstanden“ werden, was viele Rückrufe erforderlich macht, zu späte Lieferung, Dinge beschädigen, die in Ordnung waren. Dies ist besonders effektiv im Autoreparaturhandel.

- Medizinische Labormitarbeiter können Blutproben ersetzen oder auf andere Weise Ergebnisse verfälschen, sodass das Ziel absolut keinen Grund für seine Beschwerden zu haben scheint.

- Polizei kann das Ziel häufig aus leichtfertigen Gründen aus dem Verkehr ziehen

- Telefon- und Kabelfernsehtechniker können legitime Anrufe in großer Anzahl an die Zielnummer umleiten. Dies führt dazu, dass das Ziel sehr wütend auf diese völlig unschuldigen Anrufer wird.

Weisen Sie Marktbesitzer an Gegenstände zu entfernen, die das Ziel bekanntermaßen benötigt, wenn bekannt ist, dass ein Ziel kommt. Die Geschäftsleitung kann die Bestellung der Lieblingsartikel eines Ziels einstellen.

- Ein Ziel durch elektromagnetische Bestrahlung entmenschlichen

Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Bestrafung durch Gewerbetreibende liegt darin, dass das Ziel zwar sehr wahrscheinlich weiß, dass es bestraft wird, diese Bestrafungshandlungen jedoch der Öffentlichkeit als zufälliges Ereignis erscheinen müssen.

8. DAS HAUS DER ZIELPERSON

Die Bestrafung des Ziels am Wohnort ist für die Effektivität von Geheimdienstoperationen von wesentlicher Bedeutung. Wenn das Ziel in der Gemeinde bestraft würde, aber in ihrem Haus Zuflucht erhalten würde, wäre die Schaffung eines „Gefängnisses ohne Mauern“ nicht vollständig. Eines der allerersten Dinge, die das Control Center (CC) veranlassen wird, ist, dass Häuser oder Wohnungen neben dem Haus des Ziels sowohl von Community-basierten Agenten (CBAs) als auch von Mitgliedern für elektronische Operationen bewohnt werden. Da der Betrieb rund um die Uhr im Schichtbetrieb erfolgt, werden Häuser und Wohnungen, die von Mitarbeitern gemietet oder besessen werden, nicht als Wohnungen genutzt.

 

Der Mietvertrag oder die Urkunde trägt entweder einen völlig falschen Namen oder den Namen eines leitenden Mitarbeiters, dessen eigentliches Zuhause sich an einem anderen Ort befindet. Einige benachbarte Häuser oder Wohnungen werden von Nachbarn des Ziels bewohnt, die angeboten haben, bei der Bestrafung des Ziels zusammenzuarbeiten.

 

Der erste Kontakt zu den Nachbarn zur Feststellung ihrer Kooperationsbereitschaft erfolgt durch leitende Angestellte. Häufig werden Anreize zur Zusammenarbeit geboten. Hier sind einige häufig verwendete Bestrafungsaktivitäten aufgeführt, die sowohl von CBAs als auch von kooperierenden Nachbarn des Ziels durchgeführt werden. Aktivitäten werden zwischen den Auswahlmöglichkeiten gewechselt, aber mindestens eine davon wird täglich angewendet:

- Lärm muss von der Art sein, den die breite Öffentlichkeit für „normal“ hält. Denken Sie daran, dass das Ziel darin besteht, die Zielperson darauf aufmerksam zu machen, dass sie bestraft wird, aber niemanden davon zu überzeugen, dass dies der Fall ist. Das Ziel darf keinen Grund haben, Strafverfolgungsbehörden einzubeziehen. Beispiele:

- Starten Sie das Laubgebläse, wenn das Ziel versucht, seinen Garten zu genießen oder versucht, ein Nickerchen zu machen.

- Laute Musik aus dem Nachbarhaus. Dies ist eine effektive Methode. Stellen Sie die Zeit so ein, dass jedes Mal, wenn das Ziel ein Fenster öffnet, die Musik startet. Das Timing macht den Punkt, es ist absichtliche Bestrafung. Der EC-Bediener kann in angrenzenden Wohnungen Musik mit außergewöhnlich starken Bässen anwenden, die auf die Zieleinheit gerichtet sind.

- Häufiges Quietschen von Reifen in der Nähe des Zielhauses.

- In Wohnungen wird häufig in ein Stück Holz oder Mauerwerk gebohrt, das an der Wand, am Boden oder an der Decke des Ziels gehalten wird, als ob es „funktioniert“. Alternativ hämmern. Besonders effektiv, wenn EC-Betreiber darauf hinweisen, dass das Ziel versucht, ein Nickerchen zu machen.

- Werfen Sie Golf- oder Tennisbälle gegen das Haus des Ziels, wenn bekannt ist, dass das Ziel versucht einzuschlafen. Ideal für kooperierende Nachbarskinder.

 

- Häufiger Einsatz von Sirenen in der Nähe des Zielhauses. Viele Mitarbeiter des Rettungsdienstes haben ein starkes Gespür für gemeinnützige Arbeit und die Bereitschaft, sich z.B. als Zeugen Jehovas auszugeben.

- Klopfen an der Tür aus unsinnigen oder falschen Beweggründen. Besonders effektiv, wenn das Ziel im Bett liegt oder eine Mahlzeit einnimmt

- Lassen Sie Müll auf dem Hof ​​des Ziels liegen

- Das Haustier des Ziels. Dies erfordert eine Eingabe, während das Ziel längere Zeit nicht zu Hause ist und muss von CC geplant werden. Betreiber des Electronic Corps (EC) können einen Hund oder eine Katze durch elektromagnetische Strahlen passiv machen um den sicheren Eintritt zu gewährleisten. 

- Das Haustier des Ziels verwunden oder töten. Selten verwendet, geplant, wenn das Ziel so gehandelt hat, dass eine besondere Bestrafung verdient wird, z. B. die Bekanntgabe des Namens eines handelnden Geheimagenten.

- Töten Sie Haustiere oder Wildtiere und legen Sie sie vor der Haustür der Zielperson. Geplant, wenn das Ziel so gehandelt hat, dass eine besondere Bestrafung verdient wird

- Wenn das Ziel beträchtliches Land besitzt, können schädliche Aktivitäten neben dem Grundstück arrangiert und gebaut werden. In einem Fall wurden neben dem Grundstück des Ziels eine Müllkippe, eine Autorennstrecke und ein Gefängnis erbaut. Dies ist zwar selten, zeigt jedoch die Verpflichtung, diejenigen zu bestrafen, die es „verdienen“.

- Kooperierende Polizeidienststellen können das Haus des Ziels sichtbar beobachten. Möglicherweise wird wiederholt vor dem Haus geparkt, wenn das Ziel zurückkehrt.

9. ANDERE TAKTIKEN

Es gibt andere Taktiken, die nicht ausschließlich zu den bisher diskutierten Kategorien gehören:

 

- WICHTIG: Community-basierten Agenten (Community-based Agents, CBAs) ist es strengstens untersagt, Personen zur Liste der Ziele hinzuzufügen. Die Auswahl der Ziele erfolgt durch leitende Mitarbeiter des Kontrollzentrums (CC) oder höherer Ebenen.

 

- Bestrafung von Menschen, die sich für das Ziel einsetzen und ihm helfen. Freunde, Familienmitglieder und Bürger, die der Gemeinschaft keinen hohen Stellenwert beimessen, helfen manchmal den Zielen. In diesen sehr speziellen Fällen ist eine von CC genehmigte Bestrafung in Form von Einzelhandlungen gegen sie angemessen. Das System kann dafür sorgen, dass diese Zielsympathisanten für schuldig befunden werden oder beispielsweise für Zivilklagen haftbar gemacht werden. Dies ist wichtig für die „Pflege“ des Systems.

 

- Zielbankkonten können auf eine Weise gestört werden, die keinen Grund für die Einbeziehung von Strafverfolgungsbehörden darstellt. Beispiele: Das Girokonto kann in "Jugendkonto" geändert werden oder eine Überziehungsschutzfunktion kann deaktiviert werden. Es wird als Aktion des „internationalen Bankenrings“ bezeichnet und normalerweise liegen die Beträge zunächst bei etwa 50 bis 100 Dollar, die eingenommen werden, wenn das Ziel kleine Rechnungsbeträge bezahlt.